Tagespflege „Westend“

Ältere Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, möchten oft weiterhin am Gemeinschaftsleben teilnehmen. Unser Betreuungsangebot „Tagespflege Westend“ richtet sich deshalb an Pflegebedürftige, die weiter in ihrem gewohnten Umfeld leben, ihren Alltag jedoch nicht mehr selbständig gestalten können. In unseren zentral in der Kasseler Westendstraße gelegenen Räumlichkeiten werden sie als Gäste von morgens bis abends individuell angesprochen und betreut.

Tagsüber sorgen gesellige Aktivitäten wie Singen, Kochen, Basteln oder Sitzgymnastik in der Tagespflege für Lebensfreude in der Gemeinschaft. Abends und nachts vermittelt das vertraute Umfeld zu Hause oder in der Familie Sicherheit und Geborgenheit. Unser zuverlässiger Fahrdienst übernimmt das pünktliche Abholen am Morgen, gewährleistet den Transfer in die Tagespflege und sorgt auch für die Heimfahrt.

Entlastung für pflegende Angehörige

Die Tagespflege Westend der Diakoniestationen Kassel steht an sechs Tagen pro Woche bereit und ist zeitlich voll flexibel. Die Betreuungszeiten können individuell vereinbart werden, an einzelnen Tagen oder mehrmals pro Woche. Das bietet besonders für pflegende berufstätige Angehörige einen besonderen Vorteil und kann punktuell entlasten. Auch am Samstag ist die Tagespflege von 8 bis 16 Uhr geöffnet. So können Angehörige auch am Wochenende alltägliche Dinge in Ruhe erledigen oder einfach mal entspannen und neue Kraft schöpfen.

Als unterstützendes Angebot ist die „Tagespflege Westend“ ein wichtiger Baustein im Konzept der häuslichen Pflege innerhalb der Familie. Denn die kann nur gut funktionieren, wenn entlastende Angebote und professionelle Unterstützung Hand in Hand gehen. Mit unserer Tagespflege im Rücken können Sie Überforderungen vermeiden und als pflegende Angehörige erholt und gestärkt vielen Situationen im Alltag entspannter begegnen. Sprechen Sie uns an!

Andrea Heußner

Tagespflege Westend
Westendstraße 1-5
34119 Kassel

Tel.: (05 61) 70 36 86 28
eMail-Adresse